„Wenn du ihn sehen könntest …“ Wenn Johann Sebastian Bach dirigierte.

Wenn du ihn könntest, wie er auf alle zugleich achtet oder von dreißig oder vierzig Musizierenden diesen durch ein Kopfnicken, den nächsten durch Aufstampfen mit dem Fuß, den dritten mit drohendem Finger zu Rhythmus und Takt anhält, dem einen in hoher, dem anderen in tiefer, dem dritten in mittlere Lage seinen Ton angibt, wie er ganz allein mitten im lautesten Spiel der Musiker, obwohl er selbst den schwierigsten Part hat … Mehr „Wenn du ihn sehen könntest …“ Wenn Johann Sebastian Bach dirigierte.

Welche der sechs Kantaten von Bachs Weihnachtsoratorium war für die Adventszeit bestimmt? Keine.

Völlig zu Recht wurde Johann Sebastian Bach auch der Fünfte Evangelist genannt. In einer unübertroffenen Weise hat er Theologie und Kompositionskunst aufeinander bezogen. Das Weihnachtsoratorium ist – auch wenn es heute in der Regel konzertant aufgeführt wird – eine klingende Predigt. … Mehr Welche der sechs Kantaten von Bachs Weihnachtsoratorium war für die Adventszeit bestimmt? Keine.